zertifiziert nach ISO 14001
validiert nach EMAS
  • INFORMATIONSTECHNOLOGIE - MEDIEN- UND NETZWERKTECHNIK
    INFORMATIONSTECHNOLOGIE - MEDIEN- UND NETZWERKTECHNIK

Informationstechnologie und Kommunikationstechnik (IKT) bilden die Zukunft aller Bereiche des modernen Lebens, von Handel, Gewerbe und Industrie sowie im Privatleben: Internet, Webdesign und Social Media, Smartphones und mobile Endgeräte erfordern laufend neue Hardware und vor allem die Entwicklung immer neuer Applikations-Software.
Unsere Ausbildungsschwerpunkte „Netzwerktechnik“ und "Medientechnik" vermitteln dazu up-to-date Kenntnisse und Fähigkeiten.

HTL Informationstechnologie - Netzwerktechnik

  • Computer und aktuellste Betriebssysteme
  • Netzwerke vom Kleinunternehmen (SOHO) bis zum Provider (WAN)
  • Internet- und Netzwerk-Security, Green IT
  • Verteilte System, Cloud Computing, Usability Engineering
  • Datenbanksysteme und Datenmodellierung
  • Innovative Projekte planen, dokumentieren und implementieren

 

HTL  Informationstechnologie - Medientechnik

  • Websites, Pod- und Webcasts, Audio- und Video-Produktion
  • Smartphone und Tablet-PC Apps, barrierefreies Web
  • HTML, XML, CSS, Flash, JavaScript, Medien-Software
  • Interface-Design, Usability Engineering, Marketing
  • Medienrecht, Social Networks und Web 2.0
  • Innovative Projekte planen, dokumentieren und implementieren

Zukunftsorientierte Ausbildung

Netzwerktechnik
Netzwerktechnik
Nachhaltige Informationstechnologie
Nachhaltige Informationstechnologie

Die neue Lehrplangeneration ist Basis für die hohe Einordnung der HTL-Abschlüsse in nationale und internationale Qualifikationssysteme:

  • aktuellste Lehrinhalte
  • berufsbezogene Kompetenz-Orientierung und Bildungsstandards
  • schüler/innen-zentrierte Lehrformen, Unterrichtsprojekte
  • verstärkte Sprachkompetenz und Soft-Skills
  • erweiterte Einstiegshilfen im 1.Jahrgang

 

Zusatzqualifikationen

Ergänzend zum regulären HTL-Abschluss können unsere Schülerinnen und Schüler für das Berufsleben wichtige Zusatzqualifikationen erwerben - Einzigartig ist unser schulautonomer Schwerpunkt für Umwelt-, Sicherheits- und Gesundheitsmanagement, erweitert um Nachhaltigkeit und "Green IT".

Moderne Ausstattung und engagiertes LehrerInnen-Team

Unsere Ausbildung erfolgt partnerschaftlich zu Schülerinnen und Schülern, Eltern und der Wirtschaft: Engagierte LehrerInnen, erfolgsorientierte Unterrichtsformen und modernst ausgestattete PC-Säle, Werkstätten und Labors. Alle Klassenräume mit WLAN, Beamern und Visualzern. Die SchülerInnen erhalten einen persönlichen email-Account, für den Unterricht werden Internet-Lernplattformen (MOODLE) und e-learning eingesetzt.

Darüber hinaus haben wir vielfältige Programme zur Unterstützung und Förderung der Schülerinnen und Schüler von Beginn an: Orientierungswoche, Schüler-Mentoren, Schüler-helfen-Schülern, Mädchenprogramm und noch vieles mehr.

Für Fragen und Informationen

Abteilungsleitung

Dipl.-Ing. Peter Kovar

Raum:  V011
T:         +43 1 20105 - 200
email:   informationstechnologie(at)htl-donaustadt.at