zertifiziert nach ISO 14001
validiert nach EMAS
20.11.2018

Fahrt nach Krakau

Anlässlich des mehrfachen Gedenkjahres 2018 war die 4AHET im KZ Auschwitz/Birkenau.


Anlässlich des mehrfachen Gedenkjahres 2018 war die 4AHET im KZ Auschwitz/Birkenau. Die Schüler fuhren mit ihrem JV P. Fischer und dem Rel.-Prof. W. Mayr für drei Tage nach Polen. Am 13. 11. wurde gleich eine abendliche Stadtführung entlang des Königsweges angeboten. Der folgende Mittwoch war geprägt von mehrstündigen Führung durch das KZ Auschwitz sowie das Vernichtungslager Birkenau. Am 15. Nov. konnten die Schüler die Situation der Juden vor, während und nach dem 2.Weltkrieg im jüdischen Stadtteil Kasimierz kennenlernen. Vor der abendlichen Heimfahrt war noch eine intensive Führung durch Schindlers Fabrik.