zertifiziert nach ISO 14001
validiert nach EMAS
30.11.2017

Sparkling Science Projekt iBridge


Sparkling-Science Logo

Bei Projekt iBridge handelt es sich um Generationsübergreifendes Projekt, dass die Steigerung des Interesses von Kindern und Jugendlichen an Forschung in sozial- und kulturübergreifenden Szenarien, an Technologie und Innovation sowie einer Vertiefung des Bezugs zu Naturwissenschaft und Technik durch das Thema Robotik in der Altenpflege zum Ziel hat. Um das Interesse der Kinder und Jugendlichen am Thema Robotik zu wecken, kommt das innovative Konzept des „sensitiven Kuscheltieres“ zum Einsatz, von dem dann über die Programmierung von Servicerobotern auf Robotik in der Altenpflege. Auf der anderen Seite des Altersspekturms bemühen sich HTL-SchülerInnen durch PC/Internetkurse in Pensionsitenklubs der Stadt Wien der älteren Generation im Zugang zu modernen Technologien zu unterstützen und achten dabei auf die Bedürfnisse dieser Generation.

 

(English): The iBridge project is a cross-generational project aimed at increasing the interest of children and pupils in the social and cross-cultural research topics and innovation as well as deepening their relationship to science through the application of robotics in the elderly care technologies. For these purposes the children and pupils will develop innovative “sensitive cuddly animal” as well as other service robots concepts, already well proven in the elderly care. Additionally, the pupils will support the older generation by providing access to modern technologies through PC / internet courses, learning and paying attention to their needs.

 

Projektlaufzeit: 4.9.2017 bis 31.8.2019 (2 Schuljahre)