zertifiziert nach ISO 14001
validiert nach EMAS
19.09.2016

Lange Nacht der Museen am 1.10.2016


In liebevoller Kleinarbeit wurde an der htl donaustadt vor einigen Jahren ein Elektronikmuseum eingerichtet. Schülerinnen und Schülern wird hier die Entwicklung der Elektrotechnik und der Elektronik begreifbar gemacht. Die Ausstellung zeigt sowohl historische Radio- und Fernsehgeräte als auch Computer, ergänzt durch Geräte aus der Mess- und Vermittlungstechnik. Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen“ ist dieses Museum auch der Öffentlichkeit zugänglich!

TECHNIK HAUTNAH - Erforsche die Grundlagen.

PIXEL REALITY - Eintauchen in Spiele des letzten Jahrhunderts.

AIRBUS A320 FLUGSIMULATOR - CopilotenInnen ab 14 Jahren sind zu einem kurzen Echtzeitflug (Start oder Landung, Dauer ca. 20 Minuten) herzlich eingeladen. Jüngere BesucherInnen können an kleineren Computersimulationen üben.

TECHNIKBAUKÄSTEN FÜR KINDER (VON 3 bis 99) - Von einfachen Konstruktionen bis zum Rennwagen.

Informationen des ORF zur Langen Nacht der Museen 2016