zertifiziert nach ISO 14001
validiert nach EMAS

Sicherheits- und Gesundheits-managementsystem (SGM)

Logo SGM

Seit einigen Jahren baut ein 20-köpfiges Team aus LehrerInnen, SchülerInnen, Mitgliedern des Dienststellenausschusses und den Präventivkräften ein Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem (SGM) nach den Vorgaben der AUVA auf. Im Schuljahr 2009/10 soll das Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem zertifiziert werden.

Ziel des Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystems ist, Unfälle zu vermeiden und die Gesundheit zu erhalten sowie darüber hinaus die SchülerInnen für eine gesunde Lebensführung zu gewinnen. Im Rahmen dieses Systems bauen die SchülerInnen Kompetenzen in diesem Bereich auf, die ihnen im Berufsleben zugute kommen werden. Dieses Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem ruht auf zwei Säulen:

  • die htl donaustadt als Arbeitsplatz
  • die htl donaustadt als Bildungsstätte

SGM-Leitbild

Die Sicherheit und Gesundheit aller, die an dieser Schule tätig sind, sind Grundprinzipien für alle unsere Aktivitäten. Sicherheit und Gesundheit gehören zu unserer Schulkultur. Das Bewusstsein darüber zu fördern, ist Teil unseres pädagogischen Auftrags.

Alle Führungsebenen sind verantwortlich, dass die rechtlichen Anforderungen undStandards für Sicherheit, Gesundheit und Notfallpläne umgesetzt werden. Die Gewährfür sichere Einrichtungen, Unfallverhütung, Sicherheitsbewusstsein und kontinuierliche Verbesserung sind feste Bestandteile der Führungsverantwortung. Von allen MitarbeiterInnen und SchülerInnen wird erwartet, dass sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv zur Sicherheit und Gesundheit beitragen und Gefahren beseitigen oder melden.