16.06.2020

Schülerin ist Preisträgerin eines Redewettbewerbs

Sabiha Moradi (3AHIF) ist Preisträgerin des Redewettbewerbs "Sag's Multi" 2019/20 in der Kategorie 3.


Sabiha überzeugte die 78köpfige Jury mit ihrem zweisprachigen Wettbewerbsbeitrag in Dari und Deutsch und erzielte über 19,5 von 20 möglichen Punkten. Chapeau!

Thema des Wettbewerbs war "Wer bin ich, wenn ich niemand sein muss?".

Ihr beeindruckender und berührender Wettbewerbsbeitrag ist https://www.youtube.com/watch?v=bkpoQPo3wyI 

Zitat: "Ich schweige nicht und ich bin bereit um für Gerechtigkeit, sowie Freiheit und Bildung weiterzukämpfen und meine Geschichte fortzusetzen. Denn egal ob lang oder kurz, fröhlich oder traurig, vollständig oder unvollständig, sie ist einzigartig. Jede Stimme und jede Geschichte zählt."

Die Siegerehrung erfolgte am 15.6. in einem Livestream. Die spannenden Sekunden des Verkündigung ihres Preises durch eine frühere Teilnehmerin sind

https://www.youtube.com/watch?v=cry-X6lZT7c&feature=youtu.be&t=4721 

Alle PreisträgerInnen gewinnen eine Reise - sofern am Ende der Sommerferien Auslandsreisen möglich sind - in den sonnigen Süden, nämlich nach Split, dem beeindruckenden Zentrum Dalmatiens, direkt in die Nähe der Nationalparks Krka und den Plitvicer Seen. Falls eine Auslandsreise noch nicht möglich ist, winkt eine Reise in Österreich als Ersatz.

Herzlichen Glückwunsch! Eine wirklich tolle Leistung über die wir uns mit Sabiha mitfreuen!