14.05.2020

Ab 3. Juni erwarten wir die ersten bis vierten Jahrgänge bzw. die ersten bis dritten Klassen zurück an der Schule!!

Informationen zum Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht und einen Überblick über die wesentlichen Themen und Termine bis zum Jahresabschluss erhalten Sie hier.


 

In drei Schritten geht es für die österreichischen Schülerinnen und Schüler wieder zurück in die Schule.      An der htl donaustadt sind nur die Schritte 1 und 3 relevant.

 

Der Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht an Schulen erfolgt in Etappen und im Schichtbetrieb.

Zur ersten Etappe:

Seit 4. Mai bereiten sich die Maturantinnen und Maturanten und die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen auf ihre Prüfungen vor.

Die schriftliche Matura sowie die schriftliche Abschlussprüfung starten am 25. Mai.

Zur zweiten Etappe: 

Diese betrifft die erste bis achte Schulstufe und daher nicht unsere Schule.

Zur dritten Etappe:

Am 3. Juni ist Schulbeginn für alle übrigen Jahrgänge und Klassen.

Um Sicherheitsabstände und Hygiene-Regeln einhalten zu können, wird die Anzahl der an der Schule anwesenden Schülerinnen und Schüler halbiert. Ein Teil wird direkten Unterricht in der Schule erhalten, der andere Teil erhält nach wie vor Arbeitsaufträge für die Fernlehre.

Für „Unterricht im Schichtbetrieb“ wird es für jede Klassen eine individuelle Einteilung geben, die den Schülerinnen und Schülern spätestens in der Woche 25.5.-29.5. bekannt gegeben wird. Dabei wird auf die „Maximalzahl 18“ und auf eine Separation der Gruppen voneinander geachtet werden.

Schularbeiten gibt es bis zu den Ferien nicht mehr. Ziel ist, wichtigen neuen Stoff zu erarbeiten und den Stoff, der in der Fernlehre unterrichtet wurde, zu festigen, um die Schülerinnen und Schüler gut auf die nächste Schulstufe vorzubereiten. Die Stundenpläne bleiben so weit wie möglich unverändert – Bewegung und Sport entfällt. Der Notenschluss wird ca. eine Woche nach hinten verlegt.

Hygiene-Maßnahmen: Die Schülerinnen und Schüler müssen mit Mund-Nasen-Schutz zur Schule kommen. In den Klassen am Arbeitsplatz darf die Maske abgenommen werden. Weiters gilt: Hände waschen, Abstand halten und lüften.

Die Zeugnisverteilung findet am Freitag, den 3.Juli statt.

Die Sommerferien starten danach wie geplant.

 

Informationsmaterial: