22.10.2021

Teambildung

Schülerinnen und Schüler der ersten Jahrgänge der ITEL-Abteilung bekommen die Möglichkeit sich bei gruppendynamischen Übungen schneller kennenzulernen


 

Eine neue Schule zu besuchen und somit einen neuen wichtigen Lebensabschnitt zu beginnen, kann für viele Jugendliche anfangs eine große Herausforderung darstellen.

Die htl donaustadt bietet aus diesem Grund jedes Schuljahr ein Teambildungstraining für die Schülerinnen und Schüler der ersten Jahrgänge an, bei dem in Kleingruppen gruppendynamische Übungen gelöst werden sollen.

Dabei treten die Jugendlichen unmittelbar miteinander in Kontakt und lernen sich besser kennen. Darüber hinaus soll durch die Teambildung ein positives Klassenklima geschaffen werden, damit auch längerfristig eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entstehen kann.